Vom Erfinder des Waldarbeiterwagens

Der Original Wetterschutzwagen von Härlen

Warum der Original Wetterschutzwagen immer noch einzigartig ist.

Wir sind der Meinung, dass niemals ein industriell hergestellter Wohnwagen mit allen technischen Möglichkeiten uns dauerhaft Freude und Behaglichkeit vermittelt. Nein, eigentlich sind es doch die menschlichen Fähigkeiten und das traditionelle Handwerk, das seit Hunderten von Jahren von Generation zu Generation weitergegeben wird. Es bietet Menschen Beschäftigung, die viele Jahre der Ausbildung auf sich genommenen haben, um ihre Arbeit gut machen zu können: Zimmerleute, Schreiner, Raumausstatter und all die anderen, die unglaubliche Fähigkeiten und Talente benötigen, um einen Gottlieb Härlen Wetterschutzwagen herstellen zu können. Ein Produkt, das von Menschenhand erschaffen wurde, ist immer einzigartig und erhält dadurch einen ganz eigenen Charakter und Wert. Kaum ein Besitzer einer unserer Wagen möchte ihn jemals wieder hergeben, einfach weil er an die nächste Generation weitergegeben wird.

Der Wetterschutzwagen „Klassik“

Auf Wunsch liefern wir den Original Gottlieb Härlen Wetterschutzwagen© als Sonderausstattung mit Begutachtung zum Erlangen einer Einzelgenehmigung nach §13 EG-FGV aus. Dadurch können Sie Ihren Wagen auch auf der Straße bis 25 km/h bewegen, z.B. für Ausfahrten mit einem Traktor oder wenn der Wagen auf kurzen Strecken mit zum Grundstück oder Garten soll. Alternativ ist auch eine 40 Km/h-Zulassung erhältlich.

Zusätzlich bieten wir noch die Türe mit oberem Laden zum Klappen an, ein Waschbecken, eine Wechselkupplung, Beleuchtung mit Bakelitschalter, Vorhänge, Sitzbezüge und vieles mehr, um Ihren Wagen einzigartig zu machen. Auch können Sie Ihren Original-Wetterschutzwagen in einer Wunschfarbe erhalten.

Voraussichtlich ab ende 2022 fertigen wir den Wetterschutzwagen „Evo“ für 80 Km/h Zulassung, auf Wunsch mit WC und kleiner Küche.

Serienausstattung

  • Wände mit Holzfaser isoliert, Wandinnenverkleidung aus Fichteholz
  • Dacheindeckung mit verzinktem Stahlblech
  • Holzaußenverkleidung tannengrün (andere Farben möglich)
  • Zwei Holzfenster mit Sicherheitsglas und Fensterläden
  • Türe einteilig mit PZ-Schloss
  • Holz im Innenraum unbehandelt, Boden mit Siegellack behandelt.
  • Truhe und Tisch (die Truhe kann mit drei Segmenten zu einer Liege für zwei Personen verlängert werden)
  • Zwei Hocker aus Massivholz
Unverbindliche Preisempfehlung ab Werk:
€ 14.198,– €

Abbildungen enthalten Sonderausstattungen.

  • Hüttenofen mit Regenhaube (Holzofen)
  • Einzigartiges Eschenholzfahrgestell nach historischem Vorbild, für hohe Stabilität und Langlebigkeit
  • Achse gefedert, Reifengröße 6,00-16″
  • Deichsel mit 92mm Durchmesser, 2-fach in der Höhe verstellbar
  • Kugelkopfkupplung (alternativ Zugöse) abnehmbar
  • Zwei reflektierende Rückstrahler Dreieck, rot
  • Außenmaße ohne Deichsel [lxbxh] ca. 2,75×1,75×2,72 m
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 750 Kg
  • Zulässige Stützlast: 100 Kg
  • Eingangstreppe aus Holz

Als Sonderausstattung ist eine 12V Beleuchtung oder ein 230V Elektroanschluss mit ursprünglichen Aufputzschalter (1x) und Aufputzsteckdosen (3x) inkl. 25m Anschlusskabel erhältlich; bequeme Polster und Gardinen, Türe mit Klappladen, Zusatzschlösser, ein Ablageregal an der Rückwand, ein Stützrad, Vorbereitung für die Zulassung für den Straßenverkehr (Deutschland), Wunschfarbe, Zufuhr und vieles mehr bieten wir noch für Ihren maßgeschneiderten Wetterschutzwagen an!